Wir begrüßen Sie auf den Seiten des Tätigkeitsschwerpunkts “Endodontie”

der Zahnarztpraxis Worschech & Kollegen in Schwerin.

Endodontie im Gusanum

Über mich

Mit dem Ende des Examens 2012 fing das Interesse für die Wurzelkanalbehandlungen sich bei mir zu festigen, da ich in meiner damaligen Anstellung die kompletten Wurzelkanalbehandlungen durchführen musste. Aufgrund meiner damaligen Unzufriedenheit mit meinen Ergebnissen, begann ich ab 2014 mit auf einander aufbauende Weiterbildungen mein Wissen rund um die Komplexheit der Zahnwurzel aufbauen. Mit der Anschaffung eines OP-Mikroskops 2018 und der Teilnahme an dem Curriculum “Endodontie” der Landeszahnärztekammer im Hamburg begann für mich erst richtig die Reise in die Welt der Wurzelkanäle.

Aktuell absolviere ich an der HHU in Düsseldorf den Masterstudiengang Endodontie, den ich – so hoffe ich – 2024 erfolgreich abschließen werde.

Endodontie in Schwerin

Werdegang

2012 – Approbation Universität Rostock

2012 – 2016 – Vorbereitungsassistent/angestellter Zahnarzt Praxis Dr. Bärbel Georgi

seit 2014 – zahlreiche auf einander aufbauende Fortbildungen im Bereich der Endodontie

seit 2016 – selbstständig in eigener Praxis

seit 2018 – Beginn der mikroskopgestützten Endodontie

2019-2020 – Curriculum Endodontie Zahnärztekammer Hamburg

seit 2021 – Anerkennung Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie durch die Zahnärztekammer MV

2022 – Beginn des Masterstudiums der Endodontie in Düsseldorf

Mitgliedschaften


Informationen für überweisende Kollegen – Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie

Ich möchte in den kommenden Jahren meine Überweisungstätigkeiten gerne ausbauen. Ich freue mich immer über Kolleginnen und Kollegen, die mir die endodontische Behandlungen Ihrer Patienten anvertrauen. Daher führe ich für überweisenden Kolleginnen und Kollegen gerne folgende endodontische Behandlungen durch.

– endodontische Erstbehandlungen
– Revisionsbehandlungen
– Entfernung frakturierter Instrumente
– Entfernung von Stiften/Stiftaufbauten
– Resorptionsbehandlungen u.v.m.

Alle genannten Behandlungen werden immer nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft und unter dem OP-Mikroskop durchgeführt. Neben dem Mikroskop, dem digitalen Röntgen verfügt die Praxis auch über eine DVT, mit welchem sogenannte “3D Röntgenaufnahmen” erstellt werden können. Diese Modernität an Technik unterstützt uns noch effektiver bei der Behandlung der grazilen und diffizilen Wurzelkanäle

Ein Hinweis in eigener Sache: Wir führen bei allen überwiesenen Patienten nur die endodontische Behandlung nach ihrem gewünschten Umfang durch, die darauf folgenden Therapiemaßnahmen erfolgen dann wieder in der Hauszahnarztpraxis.

Endodontie um Gusanum - Wurzelbehandlung in Schwerin

Informationen für Patienten

Unser Ziel sollte immer sein, den eigenen Zahn so lange wie möglich zu erhalten. Mit einer Wurzelbehandlung nach aktuellem wissenschaftlichen Stand und moderner Technik ist dies in den meisten Fällen auch möglich. Diese moderne Technik, zu der sowohl das OP-Mikroskop als auch die Digitale Volument Tomografie (DVT – 3D Röntgen) gehört, unterstützt uns bei der erfolgreichen Behandlung der komplexen Wurzelkanäle. Denn erst durch die Vergrößerung des Mikroskops ist es möglich, die feinen Strukturen zu erkennen und somit auch zu behandeln. Aber allein die Vergrößerung reicht dabei nicht aus. Auch das Wissen durch die strukturierten Fortbildungen ist enorm wichtig bei jeder Wurzelbehandlung. Denn Goethe sagte schon: “Man sieht nur, was man weiß.”

Worschech - der Zahnarzt im Gusanum

Wismarsche Straße 132 – 134
19053 Schwerin

0385 / 58 11 724
info@zahnarzt-gusanum.de


Behandlungszeiten
-Wurzelkanalbehandlung-

Montag08:00 – 16:00 Uhr
Dienstag08:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag08:00 – 18:00 Uhr
Freitagnach Vereinbarung

Fallbeispiele auf meinem Instagram-Account